Zum Inhalt springen

Bücher

Yrub: Gefangene der Ferne

Yrub: Gefangene der Ferne

Autor:
Genre: Fantasy

Melisa

Heftig hämmere ich gegen ihre Tür. Wenn Luz nicht sofort aufmacht, besteige ich das Schiff ohne sie. Nach einer gefühlten Ewigkeit reißt sie die Tür auf. Schlaftrunken lehnt sie am Rahmen.

“Ich hau ab. Kommst du?” Für Freundlichkeiten bleibt keine Zeit. Das Fest, auf dem mehr als die Hälfte der Stadt versammelt ist, wird nicht ewig dauern. Wir müssen gehen.

Augenblicklich beißt sie auf ihre dünne Unterlippe. In ihren Augen sehe ich die Furcht. Sie öffnet den Mund und heraus kommt ein gequältes Seufzen. Ich kann ihr nicht helfen, sie muss selbst mit sich klarkommen. Jedes Wort das ich sagen würde, wäre reine Zeitverschwendung. Egal, wie viel Angst sie vor dem Ertrinken hat, sie wird mitkommen. Schließlich hat sie es geschworen.

Weitere Infos →