Meine Ziele für den Dezember

Hallo mal wieder! Es fühlt sich an als hätte ich schon ewig nichts mehr gemacht. Also wenn ich mir das letzte Blogbeitragsdatum ansehe, dann stimmt das sogar. ^^‘ Dann wollen wir mal sehen wie ich mich im November geschlagen habe und wie mein perfekter Dezember aussehen würde.

Ziele für den November waren

  • NaNoWriMo gewinnen.
  • Buch Wien besuchen.
  • Mit Atelier Wunderkammer zusammen arbeiten.
  • NaNoWriMo gewinnen.

Das habe ich gestern geschafft. Insgesamt habe ich 51137 Wörter geschrieben. Ich bin richtig stolz auf mich.

  • Buch Wien besuchen.

Habe ich auch geschafft 😀 Hier nachzulesen. Außerdem habe ich ab morgen eine kleine Reihe zum Thema Selbst geschrieben – selbst verlegt. In diesem gehe ich noch einmal die Themen von dem Vortrag durch, den ich auf der Buch Wien besucht habe.

Tja, da ist die Verbindung eingeschlafen. Wir hatten einen Termin ausgemacht. Ich gab ihr meine Nummer, damit sie mich erreichen kann und seitdem ist Stille.
Aber um ehrlich zu sein ich bemühe mich jetzt nicht all zu sehr darum.

Also quasi 2 von 3 geschafft. Eigentlich habe ich sogar 3 von 3 geschafft. 🙂

 

Ziele für den Dezember

  • Die 2 Rückmeldungen zu meinem Roman durchlesen/einarbeiten.
  • (Meinen Roman in das Lektorat geben.)
  • Bücher lesen/ Rezension schreiben.

 

  • Die 2 Rückmeldungen zu meinem Roman durchlesen/einarbeiten. 

Ich bin so aufgeregt^^

  • (Meinen Roman in das Lektorat geben.)

Es würde mich so unglaublich sehr freuen, wenn ich dieses Ziel erreichen kann, aber im Dezember gibt es in meiner Arbeit besonders viel zu tun, deswegen bin ich hier etwas vorsichtig.

  • 2 Bücher lesen/ Rezensionen schreiben.

Letztes Monat habe ich kein einziges Buch gelesen. Ich fühle mich so unproduktiv. -.- Deswegen versuche ich dieses Monat zumindest 2 Bücher zu lesen und zu rezensieren.

 

Der November war doch besser als gedacht. Einzige Twitter und alle anderen sozialen Medien habe ich ziemlich vernachlässigt. Sorry dafür ^^‘ Nächstes Mal wenn ich eine 30 Tage Challenge (NoWriMo) mache, werde ich mich besser vorbereiten. 😀

Aber alles in allem bin ich sehr zufrieden.

Und wie sieht es bei euch aus? Hat euch auch schon der Weihnachtsstress gepackt?

Eure CK

Das könnte Dich auch interessieren...

Dein Gedanke zählt

%d Bloggern gefällt das: