Zum Inhalt springen

Meine Ziele für den April

Letztes Mal zu spät dieses Mal zu früh. Egal Hauptsache ich bleibe der Sache treu und behalte meine Ziele im Blick.

Also was gab es im März?

  • Lektorierten Roman zurückerhalten und mit Bearbeitung beginnen
  • Kurzgeschichte fertig schreiben

 

  • Lektorierten Roman zurückerhalten und mit Bearbeitung beginnen

Leider habe ich meinen Roman noch nicht zurück erhalten. Zuerst hat mir die eine Lektorin leider abgesagt, nicht ihr Genre, und die zweite ist leider erkrankt. Mittlerweile ist sie wieder gesund und sie versprach mir das sie bis nächste Woche fertig ist.

  • Kurzgeschichte fertig schreiben

Leider noch nicht ganz fertig. Um genau zu sein bin ihc gerade beim ersten Höhepunkt. In mehreren Hinsichten. 😉

Also 0 von 2…

Aber ich hatte ja auch private Ziele:

  • BRP nachholen
  • Führerschein bestehen
  • BRP nachholen

Für die BRP habe ich mich bereits angemeldet (Deutsch und Englisch) für Mathematik und BWL/RW muss ich noch einiges lernen. Also bin ich soweit wie geplant.

  • Führerschein bestehen

Endlich! Diesen Punkt kann ich endlich von meiner Liste streichen. Ich bin so froh!

Jetzt sieht es schon deutlich besser aus: 2 von 4 Zielen erreicht.

 

Ehrenmeldungen:

  • Ich habe meine Webseite umgebaut
  • Ich lese mehr. (3 Bücher im März fertig gelesen!) Allerdings werde ich nicht aus jedem Buch eine Rezension machen, weil auch Fachbücher dabei sind. Und ich denke nicht das die euch sonderlich interessieren.
  • Ich habe meinen Newsletter wieder reaktiviert. Ihr könnt euch links dafür anmelden. Keine Sorge ich will nur eure E-Mail Adresse um mit euch in Kontakt zu bleiben. Ansonsten werde ich auch ganz harmlos sein und nur schreiben wenn es etwas zu berichten gibt.

Bin richtig stolz auf mich. 😀

 

Meine Ziele für April

Autoren Ziele:

  • Lektorierten Roman zurück erhalten und mit Bearbeitung beginnen
  • Kurzgeschichte fertig schreiben

Hier ändert sich erstmal nichts.

Private Ziele:

Die BRP bleibt natürlich ein Ziel, aber da sich das Ziel hinziehen wird, werde ich es nicht jedes Monat aufschreiben. Nur wenn ich eine Prüfung bestehe werde ich es mit euch teilen.

Ansonsten läuft es privat ganz gut. Da habe ich keine Ziele.

 

Traurige Meldung des Tages:

Meinen Blog werde ich in den nächsten Monaten nur noch alle 2 Wochen mit neuem Inhalt versorgen. Aufgrund von finanziellen Interessen werde ich eine zweite Arbeit aufnehmen und um nicht zu sehr ins Schleudern zu geraten, werde ich hier erstmal kürzer treten. Aber auf Twitter bleibe ich euch soweit erhalten. 😉

 

Ich bin ganz zufrieden mit mir. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr alles erreicht was ihr wolltet?

Eure CK

Published inZiele

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: