Zum Inhalt springen

Sprich wie ein Pirat Tag

Ahoi ihr Landratten!

Arrrr, wisst ihr was für ein Tag heute ist? Beim Klabautermann heute ist Sprich-wie-ein-Pirat-Tag oder auch International Talk Like a Pirate Day. 1995 haben die 2 Seeräuber John Baur („Ol’ Chumbucket“) und Mark Summers („Cap’n Slappy“) den Feiertag erfunden. Fürn paar Jährchen wars nur ein Spaß von den Beiden, aber dann entdeckte der Pulitzer Preisträger Dave Barry dieses Spektakel und machte es bekannt.

Worum geht’s?

Das fragst du noch du Tölpel? Für heute redest du wie ein Freibeuter. Kannst dir sogar einen Papageien holen, wird dich sicher keiner blöd anstarren. Besser gesagt du siehst es ja gar nicht, trägst ja ne Augenklappe. 😉

Dein Name am heutigen Sprich-wie-ein-Pirat-Tag

Lass deinen Kopf wandern. Gibt bestimmt einige tausend Namen.

Zuerst mal die Anrede. Welchen Dienstgrad hast du?

  • Kapitän (oder Captain je nachdem in welchen Gewässern du unterwegs bist)
  • Navigator
  • Quartiermeister
  • Bootsmann (Die Männer kümmern sich um das Segel und um das Deck)
  • Kanonnier
  • Schiffsarzt
  • Proviantmeister (Wehe ich erwisch dich beim Klauen)
  • Falke im Krähennest
  • Zahlmeister
  • Smutje (Auch dich will ich nicht beim Essensdiebstahl erwischen. Ansonsten hängst du am Mast!)

Ay, nachdem wir das geklärt haben kommen wir zum eigentlichen Namen. Wir Piraten sind einfache Gemüter, jemand hat einen schwarzen Bart, zack er heißt Blackbeard. Vielleicht bist du einfallsreicher als unsereiner.

 

Das war’s auch schon von mir. Hoffentlich hast du Spaß.

Arrrr wir sehen uns wieder Landratte.

 

Deine (diebische) Proviantmeisterin Brownhead

 

 

Published inAllgemeinSpaßWissen

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: