Zum Inhalt springen

Vilanelle

Santos

 

Seine Zunge ist locker vom Wein

Er sitzt zusammen mit Freunden

Langsam rutscht er vom Hocker

 

Der Ausflug beutelte ihn schwer

Den Männern ist mehrmals was abgegangen

Die Zunge ist locker vom Wein

 

Jeder Atemzug schmerzt

Auch er sollte zulangen

Langsam rutscht er vom Hocker

 

Er wollte keinen solchen Unfug treiben

Viele drangen in sie ein

Seine Zunge ist locker vom Wein

 

Sie zwangen ihn zum bleiben

Ganz unrein fühlte er sich beim Fräulein

Langsam rutscht er vom Hocker

 

Als er nicht wollte haben sie ihn eingefangen

Sein Edelstein war zertrümmert

Seine Zunge ist locker vom Wein

Langsam rutscht er vom Hocker

Published inAllgemeinArbeitSchreiben

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: